All for Joomla All for Webmasters

Wichtige Information!!!

ADR- Bescheinigungen haben eine Geltungsdauer von fünf Jahren ab dem Datum der bestandenen Basisprüfung (Seite 1 der ADR- Bescheinigung). Werden nach dem Basiskurs weitere Prüfungen für die Aufbaukurse Tank, Klasse 1 oder Klasse 7 abgelegt, ändert dies nichts an der Gültigkeitsdauer der Bescheinigung. Der Besuch einer Fortbildungsschulung richtet sich immer nach der Gültigkeitsdauer der sich aus der bestandenen Basiskursprüfung ergibt.

Bei Überschreitung des Gültigkeitsdatums wird die ADR- Bescheinigung ungültig, d.h. der Inhaber muss den Basiskurs sowie die Aufbaukurse erneut besuchen. Die Fahrzeugführer sollten deshalb rechtzeitig vor dem Ablauf der Bescheinigung an einem Fortbildungskurs teilnehmen, denn ADR- Bescheinigungen werden um 5 Jahre verlängert, wenn die Fortbildung innerhalb eines Jahres vor Ablauf der ADR- Bescheinigung erfolgreich abgeschlossen wurde.